Ihr Zahnarzt in der Kölner Südstadt! Nähe Chlodwigplatz in der Rolandstrasse!

Füllungstherapie - Schöne zahnfarbene Füllungen

Ein Schwerpunkt unserer Praxis ist Füllungstherapie. 

Unsere Praxis ist bekannt für schöne Füllungen hoher Güte und Haltbarkeit.

Auch scheinbar hoffnungslose Fälle lassen sich manchmal noch füllen und retten, wo möglich und erfolgversprechend ziehen wir Füllungen den alternativ infrage kommenden Kronen vor.

Füllungsmaterialien können Kunststoff, Zement, Gold oder Keramik sein, jedes dieser Materialien hat Vor- und Nachteile, die wir Ihnen gerne persönlich erklären.

Für viele Fälle sind hochwertige Füllungen aus Kunststoff = Composite ein guter Kompromiss, da meistens tatsächlich durchführbar, nur eine Behandlungssitzung, fast unsichtbar und kleinster Kostenaufwand: Pro Füllung je nach Größe, Kontaktflächen, Materialverbrauch und besonderer Durchführungsumstände zwischen 20 und bis 150 Euro Eigenanteil.

Goldfüllungen halten fast ewig, wirken edel und sind qualitativ ohne Frage optimal, sind aber nicht „schön“, es geht meist etwas mehr Zahnsubstanz verloren, erfordern immer mindestens zwei Sitzungen, Kosten je ca 350 bis 500 Euro.

Keramik- oder Porzellanfüllungen halten lange und sehen toll aus, sind aber nicht immer so wie gewünscht durchführbar und haben mit ca 600 Euro die höchsten Kosten.

Zementfüllungen sind nur bessere Provisorien mit kurzer Haltbarkeit.

Die früher berühmt-berüchtigten „Plomben“ aus Amalgam sind wegen des Quecksilbergehaltes in Verruf gekommen, sie werden auch wegen ihrer grau-silbernen Farbe nicht mehr gewünscht und von unserer Praxis schon lange nicht mehr verarbeitet, hatten aber eine recht lange Haltbarkeit.

Weitergehende Details gerne persönlich in der Praxis, Kontakt......